Ferienwohnung in Wustermark

Herzlich Willkommen auf dem MEL-Hof!
Wir, das sind Christian, Robina und Tochter Mathilda wohnen ebenfalls mit auf dem Bauernhof, in einer ausgebauten Scheune im hinteren Teil. Wenn Sie Fragen haben oder wir spezielle Wünsche erfüllen können, werden wir dies sehr gerne tun. Kommen Sie gerne vorbei oder rufen sie uns unter 015110117360 oder 01717420785 an.

Ausstattung

Unsere gemütliche Ferienwohnung misst ca. 63 qm und besteht aus einem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer, einem Durchgangszimmer, einer Küche sowie einem Duschbad. Die Ferienwohnung eignet sich hervorragend für 2 Personen, kann aber durch die bequeme, ausziehbare Schlafcouch auch mit 4 Personen bewohnt werden. Der Innenhof bietet Sitzmöglichkeiten, die gerne mitgenutzt werden können. Wir bieten unseren Gästen kostenlos Netflix und ARD-Mediathek an.

Galerie

Ferienwohnung Wustermark - Die Ferienwohnung

Die Ferienwohnung

Ferienwohnung Wustermark - Die Haustür

Die Haustür

Ferienwohnung Wustermark - Das Wohnzimmer

Das Wohnzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Wohnzimmer

Das Wohnzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Wohnzimmer

Das Wohnzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Wohnzimmer

Das Wohnzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Die Küche

Die Küche

Ferienwohnung Wustermark - Die Küche, mit einem Blick in das Wohnzimmer

Die Küche, mit einem Blick in das Wohnzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Die Küche, als Durchgang zum Durchgangszimmer

Die Küche, als Durchgang zum Durchgangszimmer

Ferienwohnung Wustermark - Die Küche, mit einem Blick in das  Durchgangszimmer zum Schlafzimmer

Die Küche, mit einem Blick in das Durchgangszimmer zum Schlafzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Die Küche

Die Küche

Ferienwohnung Wustermark - Die Küche, mit einem Ausblick in das Durchgangszimmer

Die Küche, mit einem Ausblick in das Durchgangszimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Durchgangszimmer

Das Durchgangszimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Durchgangszimmer

Das Durchgangszimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Durchgangszimmer

Das Durchgangszimmer, mit der offenen Tür zum Badezimmer und dem Durchgang zum Schlafzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Badezimmer

Das Badezimmer, mit dem Zugang aus dem Schlafzimmer

Ferienwohnung Wustermark Das Badezimmer, mit der Tür zu der Küche.

Das Badezimmer, mit der Tür zu der Küche.

Ferienwohnung Wustermark - Das Badezimmer, mit der Tür zum Schlafzimmer

Das Badezimmer, mit der Tür zum Schlafzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Badezimmer

Das Badezimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Badezimmer

Das Badezimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Schlafzimmer

Das Schlafzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Schlafzimmer

Das Schlafzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Schlafzimmer

Das Schlafzimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Schlafzimmer

Das Schlafzimmer, mit der Tür zum Durchgangszimmer und dem Badezimmer

Ferienwohnung Wustermark - Das Schlafzimmer

Das Schlafzimmer

Lage & Anfahrt

Preise

ab 60 Euro pro Nacht
Von Oktober bis März liegt die Mindestmietdauer bei 2 Nächten, zwischen April und September bei 4 Nächten.

Kontakt

  • Address

    MEL – Robina Mahr
    Friedrich-Rumpf-Str. 30
    14641 Wustermark
  • Phone

    015110117360 oder
    01717420785
  • Email

    robina(at)snafu.de
  • USt-ID DE 300139979

Datenschutzerklärung MEL (Fewo-Wustermark)

Datenschutzerklärung der MEL

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

MEL
Robina Mahr
Friedrich-Rumpf-Str. 30
14641 Wustermark
Deutschland

E-Mail: robina@snafu.de
Website: www.fewo-wustermark.de

Kontakt Datenschutzbeauftragter:
E-Mail: christian.mahr@snafu.de

2. Allgemeines zur Datenverarbeitung

1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir persönliche Informationen von Ihnen sammeln, verarbeiten oder nutzen, geschieht dies im Einklang mit den geltenden deutschen und europäischen Schutzgesetzen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig.

Wir verwenden und erheben personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

2. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zum Abschluss und zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

3. Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.